Fingerspiel…!

Ein Bass. Vier Saiten. Zwanzig Bünde. Achtzig Möglichkeiten, den nächsten Ton zu spielen. Wohin mit den Fingern, welcher Ton ist der richtige? Keine Sorge, deine Finger wissen es! Du brauchst nicht mal aufs Griffbrett zu schauen…

Den richtigen Finger zur richtigen Zeit an die richtige Stelle zu bewegen und die richtige Saite mit dem richtigen Druck herunterzudrücken, und das alles in rasendem Tempo – das ist wirklich eine koordinatorische Höchstleistung!

Im Unterricht erarbeiten wir Schritt für Schritt zusammen die grundlegenden Greif- und Spieltechniken – vom ersten sauberen Ton bis zum Slapgewitter in Lichtgeschwindigkeit. Egal ob du Anfänger bist oder Beinahe-Profi: Wir stimmen alle Übungen auf deinen Leistungsstand ab und steigern uns dann immer weiter.

Alle Übungen kannst du direkt in der Praxis anwenden: Zuhause beim Lieblingssong mitspielen, im Proberaum mit der Band, auf der Bühne vor Publikum. Learning by doing!

Und du wirst sehen: Schneller als du denkst übernehmen deine Finger die Führung durch den Song. Und du genießt einfach die Musik…